mobile-nav

Standortseite Universität Konstanz

Balu und Du – Großes Engagement für kleine und große Persönlichkeiten

Im Rahmen des bundesweiten Mentoringprogramms Balu und Du werden Grundschulkinder im außerschulischen Bereich gefördert. Als Balu übernehmen Sie für mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Grundschulkind. Im Rahmen dieser Patenschaft soll das Mogli durch die persönliche Zugewandtheit des Balus und die aktive Freizeitgestaltung lernen, sich in unserer Gesellschaft zu entwickeln und Herausforderungen des Alltags erfolgreich zu meistern.

Diese Patenschaft stellt nicht nur für die kleinen, sondern auch für die großen Persönlichkeiten eine Bereicherung dar. Im Rahmen der Patenschaft werden schnell Freundschaften geschlossen und es wird viel voneinander gelernt. Balu und Du bietet Ihnen die Möglichkeit, Ehrenamt und Studium zu verbinden. Dieses Engagement wird Sie nachhaltig prägen, Sie bereichern aber auch fordern, da Sie für ein Kind über ein Jahr und länger Verantwortung übernehmen werden. Wir suchen Studierende, die verlässlich für die Kinder und Familien da sind.

Im Rahmen von regelmäßigen - mitunter auch online abgehaltenen Treffen - findet ein gegenseitiger Austausch mit den anderen Balus und der Seminarleitung über Erfahrungen, Erlebnisse und Fragen statt. Durch eine in der Regel wöchentliche Gestaltung der Patenschaft, kurze Verschriftlichung der Erlebnisse und eine regelmäßige Teilnahme an den Austausch- und Fortbildungstreffen, können im Rahmen dieser ehrenamtlichen Tätigkeit bis zu neun Credits in zwei Semestern für das Studium als Schlüsselqualifikation angerechnet werden.

Die Balus werden im Rahmen der Patenschaft von der Koordinatorin Kerstin Schulz betreut und angeleitet. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an sie:

Kerstin.Schulz@LRAKN.de

Amt für Kinder, Jugend und Familie
Referat Planung und Jugend / Team Prävention
Koordination Ehrenamtsprojekte
T. +49 7531 800-2071