Ideen für Treffen in Konstanz

Ideen für Treffen von Balus und Moglis

1. Veranstaltungskalender Kultur für Kinder www.hermine-termine.de sehr hilfreich und umfassend (am besten Ihr speichert dies als Link)

2. Stadtteil spezifische Treffpunkte

3. Vorschläge insbesondere für Tage, an denen man wenig draußen machen kann Freier Eintritt (mit Balu und Mogliausweis) zum Rosgartenmuseum www.konstanz.de/rosgartenmuseum/01296/index.html und ins Landesarchäologische Museum www.konstanz.alm-bw.de (hat zudem ein Spielzimmer im 1.Stock), Jan-Hus-Museum Hussenstr.64 und Hussenstein (hier wurde Jan Hus verbrannt), Palmenhaus, Stadtbibliothek am Münsterplatz unentgeldliche Ausweise für Kinder bis 18 Jahre und für Studenten? (Ausfüllen der Bibliothekskarte und Unterschrift der Eltern notwendig, Ausleihzeiten können Online verlängert werden) Keramikwerkstatt www.kreativ-werkstaette.de BildungsTURM www.konstanz.de/bildungsturm Di – Fr 10 –18, Sa/So 10 –17 Schwimmen im Hallenbad (Schwaketenbad, Rheinbad, Jakobsbad), Eigenes Zimmer zeigen und am Alltag des Studentenleben teilnehmen lassen (zusammen einkaufen, Behördengänge erledigen, kopieren, zur Post gehen....; Uni als Arbeitsplatz in Verbindung mit dem botanischen Garten und der Tiersammlung www.uni-konstanz.de/botanischergarten/ in der Wohnung des Mogli oder des Balus kochen, basteln, aufräumen, gemeinsam lesen und malen, Gesellschaftsspiele zusammen machen, sich das Playstation zeigen lassen und Lieblingsfilm des Mogli anschauen, Sealife www.sealifeeurope.com/local/index.php und Bodensee-Naturkunde-Museum (gibt Ermäßigungen) Kino z.B. Zebra Kommunales Kino Konstanz www.zebra-kino.de 

4. Vorschläge für Treffen, die draußen stattfinden können

  • Erkundung von Konstanz (Hafen mit Imperia, Rathaus und Inselhotel (Innenhof) mit Historienmalereien, Rheintorturm mit Fasnachtausstellung, Laube mit Lenk-Denkmal, Palmenhaus, Münsterturm (freier Eintritt mit Balu und Mogliausweis) Zuerst Stadt vom Mogli zeigen lassen
  • Kletterwand im Kikuz und Bismarkturm
  • Fahrradtourenz.B. zum Fuchshof
  • Inlineskater
  • Schlittenfahren und Schneemänner bauen
  • Boot fahren im Konstanzer Hafen
  • Freibäder ohne Eintritt (Hörnle, Rampe am Schänzle, Gottlieber Rheinbad)
  • Insel Mainau mit Schmetterlingshaus, Insektengarten, Waldgeist, Ponyreiten, Bäume zum Klettern und großem Spielplatz (Kinder freier Eintritt, Jahreskarte für Studierende 28€)
  • Kinderspielplätze von Mogli zeigen lassen und neue aufsuchen ( (Schänzle, Stadtgarten, Mainau, Kreuzlinger Hafen...)
  • Spaziergang um ein wichtiges Thema zu besprechen, fotografieren

5. Angebote BUND Naturpädagogik, einmal im Monat im Palmenhaus www.bund-konstanz.de NABU Kinder- und Familiennachmittage im Wollmatinger Ried www.nabu-wollmatingerried.de Sportschnupperstunden (Gymnastik, Spiele...) für Kinder des TV-Konstanz Offener Treff und Hausaufgabenbetreuung, Kolpinghauskeller Hofhalde 10a (Frau Sonntag-Briechle) Mo-Freitag ab 13:00

6. Kreuzlingen-Schweiz (nicht für Kinder der Steinstr.20) Tarok-kunstgrenze, Hafen und Seeburg in Kreuzlingen: Zoo mit einheimischen Tieren, Minigolf, Seemuseum und großem Spielplatz kreuzlingen.ch/umwelt/tierpark.php Schlittschuhfahren in der Bodenseearena Kreuzlingen Seemuseum Kreuzlingen ( www.seemuseum.ch ): Das Bodensee-Schiffahrts- und Fischerei-Museum hinterm Hafen und der Seeburg So 14-17 Uhr (November – März) Puppenmuseum www.schloss-girsberg.ch Mi u. So 14 - 18 Feuerwehrmuseum www.thurgau-tourismus.ch 1.Sonntag im Monat 14 – 16 Planetarium und Sternwarte www.avk.ch Fahrradausflug am Seerhein nach Gottlieben, eintrittsfreie Badestelle, Ganztagesfahrradausflug Sonnenhuesli in Güttingen, Schweiz, mit Spielplatz in einer Baumwiese

7. Sonstiges:

  • Fasnacht: Umzüge und Kinderveranstaltungen,
  • Affenberg bei Salem www.affenberg-salem.de
  • Meersburg Schloß, Altstadt, Hafen mit Lenk-Denkmal
  • Freizeit- und Tierpark bei Allensbach-Kaltenbrunn www.wildundfreizeitpark.de
  • Radtour Reichenau
  • Singen und Hohentwil